Jahresrückblick 2015

Bildschirmfoto 2015-12-29 um 21.08.09

Diesen tollen Kalender könnt ihr übrigens kostenlos downloaden: http://kreavida.de/blogplaner-2016-zum-kostenlosen-download/ Foto by Kreadiva

Die letzten Monate sind so irre schnell vergangen, dass ich es kaum fassen kann, dass der Jahresrückblick für 2015 heute sein Plätzchen im Blog findet. Gefühlt ist das zurückliegende Jahr erst maximal 6 Monate alt. Der Blick auf den Kalender allerdings zeigt mir, dass morgen Nacht die Korken knallen und wir schon wieder ein neues Jahr begrüßen dürfen. Höchste Zeit, um auf 2015 zurückzublicken.

Blog & Social Media

Seit einem Jahr und 4 Monaten schreibe ich im Schminktantenblog mit neuem Design. Seit dem Relaunch ist die Anzahl von euch LeserInnen stetig gestiegen, worüber ich mich so wahnsinnig freue, wie man es kaum ausdrücken kann!!! Natürlich sind Statistiken nicht alles, sagen aber eine Menge darüber aus, ob das, was ich hier schreibe, gefällt oder nicht.
Bei Instagram nehme ich euch täglich mit in meinen Alltag. Die Kontakte, die ich dort geknüpft habe, erweitern meinen Horizont und inspirieren mich. Vor wenigen Tagen durfte ich meinen 1.000sten Follower feiern. Toll, dass ihr alle dabei seid!!
Meinen Youtube-Kanal vernachlässige ich noch ein bisschen. Die paar wenigen Videos, die dort versammelt sind, braucht man noch gar nicht groß zu erwähnen. Auch wenn Ihrs jetzt nicht glaubt, aber ich bin schon ganz schön aufgeregt, wenn ich mich vor die Kamera setze. Weshalb es eben auch noch nicht sooo viele Videos von mir gibt. Euer Feedback zeigt mir, dass ihr gern öfter auch Bewegtbild haben möchtet. Mal sehen, was sich 2016 machen lässt. 😉
Ich war auf meiner ersten Bloggerkonferenz und fand es irre spannend, mich mit anderen Bloggerinnen auszutauschen, spannenden Vorträgen zu lauschen und viel für meine Arbeit auf dem Blog zu lernen.
Bloggerevents sind fast immer große Happenings. Die Unternehmen geben sich fast immer große Mühe, den Tag mit spannenden und interessanten Inhalten zu füllen. Ich hatte so viele Einladungen, dass ich gar nicht alle annehmen konnte und genau aussuchen musste, welche Events in der Berichterstattung letztlich die sind, von denen auch IHR Leser etwas habt. Bloggerevents stärken ja auch immer die Partnerschaft zwischen mir als Bloggerin und meinen Kooperationspartnern, den Unternehmen. Der persönliche Kontakt ist mir extrem wichtig, weshalb ich ebenfalls sehr dankbar bin, dass ich viele Kontakte vertiefen konnte. Denn im persönlichen Kontakt redet es sich viel leichter, lassen sich viel leichter neue Ideen spinnen. Da kommt ein bisschen was auf euch zu im nächsten Jahr. Seid gespannt!
Ach und dann stand ich ja auch noch für den Deichmann-Trendblog-Werbespot vor der Kamera, war Testimonial für das lebenlang-Magazin und im allseits bekannten Montagsinterview bei der lieben Texterella zu Gast….Uiuiui, ganz schön was los war in 2015.

Social Media

Unterwegs

Es war ein unternehmungsreiches Jahr! Ich war viel unterwegs, so dass die Nachbarn nie wussten, ob ich gerade komme oder schon wieder fahre, wenn sie mich mit einem Koffer trafen. Lanzarote, Slowenien, Kreta, Österreich, Marrokko hießen die Auslands-Reiseziele. Ich liebe das Reisen und bin absolut happy darüber, dass mein Job mich an so viele Orte der Welt führt. Die Highlights waren ganz klar Lanzarote und Slowenien – unberührte Landschaften, Naturgewalten, Ursprünglichkeit, Herzlichkeit und vieles mehr begegneten mir dort und ich hoffe inständig, dass ich wiederkommen darf.

reisen

Hochzeit

Nicht meine eigene….die liegt ja mittlerweile bereits 3 Jahre zurück. Ich durfte in diesem Jahr mehr als 50 Bräute stylen, dazu Trauzeuginnen, Braut- und Schwiegermütter. Jede Hochzeit war auf ihre Weise besonders. Es gab Lachsalven, Freudentränen, herzliche Umarmungen und blank liegende Nerven gleichermaßen. Die Kundengalerie wird ja hier ständig aktualisiert, so dass ihr immer ganz dicht dran seid, am Geschehen. Auch hier habe ich tolle neue Kontakte geknüpft: Fotografen, Hochzeitsplaner, Grafiker, Floristen…. so kreative Menschen, dass einem manchmal fast die Spucke wegbleibt. Der Kalender fürs kommende Jahr füllt sich unaufhörlich mit Hochzeitsterminen und ich bin gespannt, was für tolle Frauen mich 2016 erwarten.

hochzeit

Menschen

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen und wo wieder aufhören soll. Fast jede Begegnung ein Highlight. Ich habe endlich meine liebe Kollegin und mein großes Vorbild Serena Goldenbaum persönlich kennengelernt. Wir haben geschnattert, als wären wir ewig miteinander bekannt und ich durfte von Serena lernen, als ich ihre Masterclass in Hamburg besucht habe. Ein ganz toller, herzlicher Mensch!
Nachdem ich schon 2014 einige Bloggerkolleginnen aus meiner Leseliste persönlich treffen durfte (z.B. Irit, Annette, Valérie, Joanna), gesellten sich in diesem Jahr Weitere dazu, deren Blogs ich schon so lange lese (u.a. Cla, ConnySusanne und Claudia). Wir begegneten uns mehrfach auf den unterschiedlichsten Events, aber die Zeit war einfach irgendwie immer zu kurz. Unser Austausch bereichterte mich jedesmal und ich freu mich jetzt schon auf neue Gespräche im neuen Jahr!!
Neben Moderatorin Verena Wriedt, die ich schon seit Jahren immer wieder betreue, durfte ich 2015 auch Sabrina Setlur, Lilly Becker und Moderatorin Mareile Höppner stylen. Jede auf ihre ganz eigene Art besonders. Es war mir eine große, große Freude meine Damen! :-)

menschen

Beautykram

Eigentlich müsste dieser Punkt ganz oben auf der Liste stehen. Am Ende widerum bildet er sozusagen den kleinen Höhepunkt dieses Jahresrückblicks. Denn was wäre der Schminktantenblog ohne Beautysachen?
Ich durfte wieder so viele tolle Produkte ausprobieren und darüber berichten, dass ich eigentlich auch täglich einen Beitrag hätte verfassen können. Allein es fehlte einfach die Zeit. Ein paar Sachen habe ich sehr liebgewonnen und in meine tägliche Schönheitsroutine intergirert, aus der ich sie nicht mehr wegdenken mag. Meine absoluten Lieblinge hier nochmal zusammengefasst:
Meine allerliebtsen Produkte sind (bisher) konkurrenzlos (ja auch 2015 immernoch) die Tagespflege und die Hydromaske von Cicé. Ich fand bisher nichts langfristig Vergleichbares in Pflege und Wirkung.
Das HighDroxy FaceSerum ist sicher DIE Neuentdeckung des Jahres für viele Beautyjunkies. Ich berichtete HIER von meinen Erfahrungen.
Mit dem Youthagain® Silikonpad hatte ich weniger zu tun, aber meine Freundin Uta hat es getestet und liebt es bis heute heißt und innig. Auf dem Blog haben wir ebenfalls einen Erfahrungsbericht veröffentlicht, den ihr HIER nochmal nachlesen könnt.
Mein allerliebstes Beautytool in diesem Jahr war und ist unangefochten das supertolle Blitzdings von Philips, genauer gesagt LUMEA Essentials. Mittels Lichtimpulsen bringt es Haarwurzeln dauerhaft in den Dornröschenschlaf und unerwünschter Haarwuchs ist Schnee von gestern. HIER gehts nochmal zum Review.
Schminktechnisch haben es mir nachhaltig die Laura Mercier Velour Lover Lippenstifte (zum Review) und die tolle Clarins Lidschattenpalette (zum Review) angetan, erst in diesem Monat vorgestellt habe.
Außerdem habe ich mich mich aufs Neue in Körperöle verliebt. Ganz besonders toll finde ich aktuell mein L’Or Bio von Melvita (zum Review).

produkte

Ein bisschen geärgert habe ich mich natürlich auch in diesem Jahr. Über dies und das. Menschen, Instanzen, nicht funktionierende Hardware und Software, über fehlende Fairness, Unehrlichkeit und den Speckring um meine Hüften. Aber wenn ich mich von solchen Kleinigkeiten unterkriegen ließe, wäre ich wohl nicht ich. Höhö! Also zieht euch warm an all ihr Missgeschicke, bad Hair Days, ihr unehrlichen und unhöflichen Menschen da draußen!! Ich lache euch eiskalt ins Gesicht und gehe aufrecht weiter. Mit Spaß und Optimismus. JAWOHL!

Danke 2015, Du warst ein tolles Jahr!

Kommt gut ins neue Jahr – wir sehen uns 2016!

1777 Total Views 1 Views Today

11 comments

  • Na Dein Jahr war ja wirklich voll gepackt. Und so viele schöne Reisen!!! WoW.

    Sollte ich übrigens auch mal heiraten in diesem Leben, würde ich Deine Dienste gern in Anspruch nehmen. Denn Deine Bräute sehen echt wunderschön aus!!!!

    Reply
  • Danke liebe Anja, dass Du Dein Jahr mit uns geteilt hast.
    Ich freue mich über jeden neuen Beitrag von Dir und bin auch 2016 wieder dabei!

    Einen Guten Rutsch, Tanja

    Reply
  • Liebe Anja – das war wirklich ein sehr ereignisreiches Jahr für Dich und ich freue mich mega, dass ich ein Teil davon bin und Dich endlich kennenlernen durfte… Drück Dich, lieber Gruß – Conny

    Reply
  • Jetzt habe ich doch glatt meinen Jahreswechselwunsch vergessen: Komm gut rein ins 2016 – ich wünsche Dir alles Beste und hoffe, wir sehen uns bald wieder…. :-*

    Reply
  • Liebe Anja,
    auch ich wünsche Dir alles Liebe für 2016 und weiterhin viel Erfolg und Spass bei all Deinen Vorhaben.
    Liebe Grüße
    Claudia

    Reply
  • Toller Bericht und Rückblick Anja, hat mir Spaß gemacht zu lesen!
    Du kannst extrem stolz auf dich sein, was du alles bisher geschafft hast. Super! Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg in 2016! :)
    LG Claudia

    Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *